Die Finanzierung hört nicht wegen der Quarantäne auf

Dies sind schwierige Tage für die Menschheit, da das Coronavirus weiterhin das Leben der meisten Bewohner des Planeten vernichtet. Dies hat die Schließung von Hunderten von Unternehmen in aller Welt erzwungen, deren Mitarbeiter nicht in der Lage sind, ihre Arbeit zu erledigen. Im Gegensatz zu anderen Sektoren funktioniert die Krypto-Welt jedoch weiterhin. Wenn Unternehmen wie Binance nicht durch Quarantäne aufgehalten werden.

Die Auswirkungen des Coronavirus

Einem Feind wie dem Coronavirus sind wir Menschen seit mindestens einem Jahrhundert nicht mehr begegnet. Nun, Covid-19 hat nicht nur Tausende von unglücklichen Todesfällen auf der ganzen Welt verursacht und die Menschen gezwungen, zu Hause Schutz zu suchen, um sich nicht anzustecken und andere anzustecken. Sie hat zu sozialen Distanzierungsmaßnahmen geführt, da sie derzeit das einzige verfügbare Mittel zur Bekämpfung der Pandemie sind, was enorme wirtschaftliche Kosten verursacht.

Zahlungen in kryptographischer Währung bei Bitcoin Evolution

Nun, sie implizieren die Lähmung eines großen Teils der produktiven und kommerziellen Aktivitäten des Planeten. Indem man Menschen daran hindert, ihren Arbeitsplatz zu besuchen und somit weiterhin normal zu produzieren. Was voraussichtlich die schlimmste Wirtschaftsrezession seit dem Crack von 29 auslösen wird. Etwas, das jedoch Blockchain-Unternehmen wie Binance, die ihren Titel als größte Börse der Welt verteidigen, nicht beeinträchtigt hat.

Hier listen wir Ihnen weitere Coins auf

Bitcoin Code – Bitcoin Circuit – Bitcoin Revolution – The News Spy – Bitcoin Era – Bitcoin Evolution – Bitcoin Trader – Bitcoin Superstar – Bitcoin Billionaire – Bitcoin Profit – Immediate Edge

von denen Sie vermutlich schon gehört haben.

Im Gegensatz zu anderen Wirtschaftssektoren können Blockchain-Unternehmen auch inmitten der Quarantäne weiter operieren. Die von ihren Mitarbeitern geleistete Arbeit kann weiterhin von zu Hause aus erledigt werden. Sie nutzen ihre elektronische Ausrüstung und das Internet, um die Unternehmen am Laufen zu halten.

Die Finanzierung stoppt nicht wegen der Quarantäne durch die Einführung neuer Produkte.

Die Finanzen machen nicht bei der Quarantäne halt

Das beste Beispiel für diese Aktivität innerhalb der Blockchain-Unternehmen ist Binance, der bekannteste Krypto-Währungsumtausch in der westlichen Welt. Seit Beginn der Coronavirus-Krise hat Binance eine Reihe von innovativen Produkteinführungen, eine nach der anderen, initiiert. Es zeigt, dass es selbst unter den schwierigen Bedingungen, die durch den Covid-19 geschaffen wurden, möglich ist, weiter zu schaffen.

Die letzte dieser Neuerungen wäre vor kurzem über den offiziellen Twitter-Account des Austauschs angekündigt worden. Wo Binance ankündigte, dass es 0,25% der Kosten für jeden Cryptomoney-Kauf, den seine Kunden über Instant Buy tätigen, zurückerstatten wird. Eines der neuesten Produkte, das von Binance eingeführt wurde, um den Erwerb von Kryptoaktivstoffen innerhalb seiner Plattform zu erleichtern.